"Chaos und Gefahr vorhersehbar" Papenburger Aldi-Streit: Weiterer Nachbar kritisiert Stadt

Von Gerd Schade

Gegen die Pläne für den Aldi-Neubau, der hier entstehen soll, regt sich weitere deutliche Kritik aus der Nachbarschaft.Gegen die Pläne für den Aldi-Neubau, der hier entstehen soll, regt sich weitere deutliche Kritik aus der Nachbarschaft.
Gerd Schade

Papenburg. In die Debatte um den geplanten Aldi-Neubau in Papenburg schaltet sich nach der evangelisch-lutherischen Nikolaikirchengemeinde ein weiterer gewichtiger Nachbar ein. Er lässt vor allem kein gutes Haar an der Stadtverwaltung.

Der Schulleiter des Mariengymnasiums, Michael Bloemer, befürchtet vor allem ein größeres Verkehrsaufkommen auf der Straße "Am Stadtpark", wenn der umstrittene Neubaukomplex mit einem Aldi-Markt, mehr als 30 Eigentumswohnungen und einer Tief

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN