Fake-News? SPD wehrt sich Weiter Zwist um Sanierungsgeld für Radwege in Papenburg

Wie viel Geld ist für die Verbesserung der Radwege in Papenburg da? Darüber streiten SPD und CDU (Archivbild)Wie viel Geld ist für die Verbesserung der Radwege in Papenburg da? Darüber streiten SPD und CDU (Archivbild)
Gerd Schade

Papenburg. Der Streit zwischen Papenburger SPD und CDU in Sachen Radwege geht weiter. Die Sozialdemokraten weisen den "Fake News"-Vorwurf aus den Reihen der Union ausdrücklich zurück.

"Als SPD-Stadtratsfraktionsvorsitzender möchte ich feststellen, dass unsere Aussagen zum Thema Radwege in Papenburg weder Fake News noch Unwahrheiten beinhalten. Solche Unterstellungen kann ich nur ausdrücklich zurückweisen", erklärt Jürgen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN