Deutschlandweit einmalig Diesen Weg geht ein Papenburger Verband, um Kindern mit Behinderung zu helfen

Stolz zeigen Heike Nordmann (l.) und Rita Leser die Nominierungsurkunde, die sie im Wettbewerb um den Deutschen Engagementspreis erhalten haben.Stolz zeigen Heike Nordmann (l.) und Rita Leser die Nominierungsurkunde, die sie im Wettbewerb um den Deutschen Engagementspreis erhalten haben.
Iris Kroehnert

Papenburg. Der Bundesverband behinderter Pflegekinder mit Sitz in Papenburg ist jetzt gleich zwei Mal ausgezeichnet worden. Mit dem Preisgeld will der Verband nun ein Angebot aufbauen, dass deutschlandweit bislang einmalig ist.

Der Bundesverband nicht nur einen vierten Platz in der Sparte "Publikumspreis" des Deutschen Engagementpreises belegt, sondern ist für sein "herausragendes soziales Engagement" auch mit dem Bundessieg im Startsocial-Wettbewerb ausgezeichnet

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN