Mauersegler nisten Wie die Michaelschule Papenburg seltene Vögel angelockt hat

Auf dem Dach des Nistkastens sind Lautsprecher montiert.Auf dem Dach des Nistkastens sind Lautsprecher montiert.
Raphael Steffen

Papenburg. Früher waren Mauersegler so alltägliche Vögel wie Tauben oder Raben, heute haben sie es schwer: Weil es nur noch wenige geeignete Plätze zum Nisten gibt, wird die Art im nördlichen Emsland immer seltener. An der Michaelschule in Papenburg konnte man sie nun erfolgreich ansiedeln - mit einem Trick. Hier können Sie einen Blick in ihr Zuhause werfen.

Da sitzen sie, die Mauersegler, im Warmen und Trocknen, und machen es sich an der Außenwand der Papenburger Michaelschule bequem. Über eine Kamera können sie live beobachtet werden, wie sie ihr neues Zuhause erkunden. Und dabei wird schnell

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN