Neue Ausstellung Meyers Mühle in Papenburg wagt Blick über die Grenze

Froh über die deutsch-niederländische Zusammenarbeit sind (von links) Heiko Abbas, Nicole Rieken und Hans de Wolf.Froh über die deutsch-niederländische Zusammenarbeit sind (von links) Heiko Abbas, Nicole Rieken und Hans de Wolf.
Philipp Helm

Papenburg. So nah und doch so fern: In Meyers Mühle in Papenburg zeigt der Mühlenverein eine Ausstellung über die Getreidekultur der benachbarten niederländischen Gemeinde Oldambt. Sie zeigt, dass die Gemeinde und das Emsland mehr Gemeinsamkeiten haben, als viele denken.

Auf 13 Schaubildern zeigt der Verein im ersten Stock der Mühle Besonderheiten aus Gegenwart und Vergangenheit der ehemaligen “Kornkammer” der Niederlande. Die Besucher erwartet ein Rundgang zu den Getreidespezialitäten Oldambts, den Herrenh

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN