Kunden sind zurückhaltend Urlaub trotz Corona? Was emsländische Reisebüros vor Ferienbeginn erleben

Urlaub in Zeiten der Corona-Pandemie: So wie hier, am Strand von Mallorca, dürfte es in diesem Sommer nicht aussehen. Die Menschen im nördlichen Emsland sind nämlich zum Leidwesen der Reisebüros bei Buchungen sehr zurückhaltend.Urlaub in Zeiten der Corona-Pandemie: So wie hier, am Strand von Mallorca, dürfte es in diesem Sommer nicht aussehen. Die Menschen im nördlichen Emsland sind nämlich zum Leidwesen der Reisebüros bei Buchungen sehr zurückhaltend.
Eibner-Pressefoto/Dimitri Drofit via www.imago-images.de

Papenburg/ Sögel. Sommer, Sonne, Urlaub: Danach sehnen sich auch viele Menschen nach monatelangen Einschränkungen wegen der Corona-Pandemie im nördlichen Emsland. Wie offen sind sie aber, wenn es um die Buchung des Sommerurlaubs geht? Reisen in viele europäische Länder sind nämlich nach aufgehobenen Reisewarnungen nun wieder möglich. Ein Stimmungsbild aus zwei Reisebüros.

Mechtild Albers betreibt mit ihrer Tochter Kerstin Ihle am Papenburger Obenende das "Reisebüro am alten Turm". In diesen Tagen steht das Telefon der beiden Frauen nicht still. Nicht etwa, weil so viele ihrer Kunden buchen wollen, es geht um

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN