Viele Teilnehmer aus nördlichem Emsland "Ossiloop" wegen Corona in diesem Jahr völlig "anners"

Von Daniel Gonzalez-Tepper, Matthias Herzog

Gemeinsam mit seinem Kollegen Jonas Weber (links) an der BBS I Leer ist Andre Fritz, der am Obenende in Papenburg wohnt, beim "Ossiloop anners" dabei gewesen. Immer dabei: Das Smartphone und die dazu gehörende App.Gemeinsam mit seinem Kollegen Jonas Weber (links) an der BBS I Leer ist Andre Fritz, der am Obenende in Papenburg wohnt, beim "Ossiloop anners" dabei gewesen. Immer dabei: Das Smartphone und die dazu gehörende App.
Carina Fritz

Papenburg/Leer. Gemeinsam von Leer zum Meer – das war bisher das Motto beim "Ossiloop", einer Laufveranstaltung, die zu den Beliebtesten in der Region zählt und auch Läufer aus dem nördlichen Emsland anzieht. Wegen des Coronavirus war in diesem Jahr alles "anners", eine App machte die Durchführung überhaupt erst möglich.

Bei Organisator Edzard Wirtjes gingen nämlich so viele Anmeldungen ein wie nie zuvor. 3527 Teilnehmer meldeten sich für die diesjährige Veranstaltung an, die aus sechs Laufeinheiten besteht. Und weil es in diesem Jahr nicht möglich war, das

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN