Moorverwaltung behält Lage im Blick Moorbrand in Papenburg endgültig gelöscht

Ein vor allem für die Feuerwehren im nördlichen Emsland sehr kräftezehrender Einsatz ist am Dienstag zu Ende gegangen. Das Moor im südlichen Stadtgebiet von Papenburg ist gelöscht. Foto: Daniel Gonzalez-TepperEin vor allem für die Feuerwehren im nördlichen Emsland sehr kräftezehrender Einsatz ist am Dienstag zu Ende gegangen. Das Moor im südlichen Stadtgebiet von Papenburg ist gelöscht. Foto: Daniel Gonzalez-Tepper
Daniel Gonzalez-Tepper

Papenburg. Der Brand im Aschendorfer Obermoor ist endgültig gelöscht. „Wir haben die Einsatzstelle an die Moorverwaltung übergeben“, sagte Stadtbrandmeister Josef Pieper am Dienstagnachmittag auf Anfrage.

Am Vormittag waren etwa 20 Kräfte und je ein Tanklöschfahrzeug aus allen drei Wehren im Stadtgebiet noch einmal vor Ort. Auch der Bauhof der Stadt Papenburg war wie am Montag im Einsatz. Zwar qualmt es an viele kleinen Stellen auf dem Areal

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN