„Das schweißt zusammen“ So würdigt die Stadt Papenburg die Hilfen in der Coronakrise

Hinter den Türen des Marien-Hospitals wird nach Einschätzung von Rat und Verwaltung Großes geleistet. Foto: Marien-HospitalHinter den Türen des Marien-Hospitals wird nach Einschätzung von Rat und Verwaltung Großes geleistet. Foto: Marien-Hospital

Papenburg. Dank und Anerkennung zollt der Papenburger Bürgermeister Jan Peter Bechtluft (CDU) im Namen von Rat und Verwaltung allen Menschen, die sich in der Coronakrise besonders um das Wohl von Mitbürgern kümmern. Ein Arzt, das zugleich Ratsmitglied ist, hat eine besondere Botschaft parat.

Bechtluft nutzte seine kurze Ansprache zum Rekordhaushalt in der denkwürdigen Ratssitzung in der Stadthalle am Donnerstag, um sich „im Namen von Rat und Verwaltung und im Namen aller Bürgerinnen und Bürger ganz herzlich bei allen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN