Reaktionen auf Albers-Bewerbung Papenburger Bürgermeisterwahl 2021: Auch SPD will mitmischen

Nach der Kommunalwahl 2021 wird der Bürgermeister in Papenburg nicht mehr Jan Peter Bechtluft heißen. Foto: Dirk Hellmers/ArchivNach der Kommunalwahl 2021 wird der Bürgermeister in Papenburg nicht mehr Jan Peter Bechtluft heißen. Foto: Dirk Hellmers/Archiv

Papenburg. Nach der Ankündigung des Papenburger CDU-Stadtratsfraktionsvorsitzenden Pascal Albers, bei der Kommunalwahl im kommenden Jahr für den Posten des hauptamtlichen Bürgermeisters in der Fehnstadt kandidieren zu wollen, halten sich die anderen Fraktionen in der Bewerberfrage weiterhin bedeckt.

Die SPD kündigte an, einen Kandidaten oder eine Kandidatin ins Rennen zu schicken, wie die Ortsvereinsvorsitzende Vanessa Gattung auf Anfrage unserer Redaktion mitteilte. „Beschlüsse zur Person und zum zeitlichen Ablauf sind noch nicht gef

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN