Harm Verweij baut Hobby aus Wo in Vlagtwedde früher Schweine standen, wird jetzt Bier gebraut

Von Silvia Porz

Bis 2005 Landwirt, jetzt braut er Bier: Harm Verweij hat sich in Vlagtwedde seine eigene Brauerei aufgebaut, die er gemeinsammit seinem Sohn Thijs betreibt. Foto: Silvia PorzBis 2005 Landwirt, jetzt braut er Bier: Harm Verweij hat sich in Vlagtwedde seine eigene Brauerei aufgebaut, die er gemeinsammit seinem Sohn Thijs betreibt. Foto: Silvia Porz
Silvia Porz

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN