Mutmaßliche Drogenhändler vor Gericht Regelmäßig Rauschgift in Papenburg verkauft

Das Amtsgericht Papenburg verhandelt am Donnerstag gegen zwei mutmaßliche Drogenhändler. Foto: Johanna Flint/ArchivDas Amtsgericht Papenburg verhandelt am Donnerstag gegen zwei mutmaßliche Drogenhändler. Foto: Johanna Flint/Archiv
Johanna Flint

Papenburg. Weil sie vor allem in Papenburg Rauschgift verkauft haben sollen, müssen sich in dieser Woche zwei mutmaßliche Drogenhändler vor dem Amtsgericht der Fehnstadt verantworten.

Die Hauptverhandlung gegen die beiden Männer beginnt am kommenden Donnerstag, 30. Januar 2020, um 9 Uhr. Den Angeklagten wird zur Last gelegt, in der zweiten Hälfte des Jahres 2017 in Papenburg, aber auch in anderen Orten, in insgesamt 20 F

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN