Auf Straße gestoppt und zurückgesetzt Autofahrer mit 1,38 Promille baut Unfall in Papenburg

Von pm

Nicht 0,00, sondern 1,38 Promille ergab ein Alkoholtest bei dem Autofahrer.  Symbolfoto: imago/Action PicturesNicht 0,00, sondern 1,38 Promille ergab ein Alkoholtest bei dem Autofahrer. Symbolfoto: imago/Action Pictures

Papenburg. Ein betrunkener Autofahrer hat in Papenburg einen Unfall verursacht. Verletzt wurde nach Angaben der Polizei niemand.

Wie die Beamten am Montag mitteilten, ereignete sich der Vorfall am Sonntagabend auf der Gutshofstraße. Demnach war dort ein 29-jähriger Autofahrer in Richtung Rheiderlandstraße unterwegs, als er seinen Pkw stoppte. Auch der sich dahinter

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN