Ein Bild von Gerd Schade
10.11.2019, 19:12 Uhr KOMMENTAR

Feiern am 9. November: Gedenken allein genügt nicht

Ein Kommentar von Gerd Schade


Im Kampf gegen Hass und Hetze auch im Netz ist jeder gefordert. Symbolfoto: picture alliance / Lukas Schulze/dpaIm Kampf gegen Hass und Hetze auch im Netz ist jeder gefordert. Symbolfoto: picture alliance / Lukas Schulze/dpa
picture alliance / Lukas Schulze/dpa

Papenburg. Mahnende Worte auf Gedenkfeiern zu historischen Ereignissen am 9. November auch im nördlichen Emsland sind richtig und wichtig. Das allein reicht aber nicht. Ein Kommentar.

Aspernatur earum mollitia nam quaerat sed aut. Qui atque aliquid rem temporibus. Eos laborum similique non placeat in. Voluptatem vero debitis facilis.


Der Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN