Konzert in neuer Besetzung Papenburger Band "Cap ’n‘ Buddy" spielt in der Alten Drostei

Von pm

Die Papenburger Band "Cap ’n’ Buddy" spielt am Mittwoch in der Alten Drostei in Papenburg Bluesrock. Foto: Cap ’n’ BuddyDie Papenburger Band "Cap ’n’ Buddy" spielt am Mittwoch in der Alten Drostei in Papenburg Bluesrock. Foto: Cap ’n’ Buddy

Papenburg. Am Mittwoch, 30. Oktober, tritt die Papenburg Band "Cap ‘n‘ Buddy" um 20 Uhr in der Alten Drostei in Papenburg auf. Die Musiker gehen in neuer Besetzung und mit einem erneuerten Repertoire an den Start.

"Cap ‘n‘ Buddy" stammt aus Papenburg. Die Band spielt seit einigen Jahren Bluesrock, Pop und Covermusik quer durch die Jahrzehnte. Songs von Eric Clapton, J.J. Cale, den Beatles, den Stones, John Mayer, Prince, Robben Ford, Bosse, Sting oder BAP werden nach Angaben der Band neu interpretiert.

"Cap ’n’ Buddy" freut sich auf den Abend in der Alten Drostei. Nach Gastspielen bei der Landesgartenschau, dem Stadtfest, dem Papenburger Citylauf, in Papenburger Kneipen und beim Sommerfest der "Starken Partner" tritt die Band nun in neuer Besetzung auf. „Wir spielen, was uns Freude macht, und nehmen das Publikum mit auf eine musikalische Reise durch die Welt der Rock-, Pop- und Bluesmusik“, heißt es in einem Statement der Band.

Mitglieder der Band sind Christian Hoff (Guitar, Vocals), Michael Bloemer (Bass, Vocals), Enno Garen (Drums, Vocals) und Gerd Zimmermann (Keys, Vocals). Der Abend in der Alten Drostei beginnt um 20 Uhr, der Eintritt ist frei; wie in den Bluesclubs in Chicago wird ein Hut rumgegeben, in dem Geld für die Band gesammelt wird. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN