Aktuelle Themen aufgegriffen Juniorakademie in Papenburg befasst sich mit Umbrüchen und Wandel

Das einstudierte Lied „Viva la vida“ von der englischen Band Coldplay trug das im Verlauf der Akademiewoche zusammengestellte Orchester vor. Foto: Talea NordaDas einstudierte Lied „Viva la vida“ von der englischen Band Coldplay trug das im Verlauf der Akademiewoche zusammengestellte Orchester vor. Foto: Talea Norda
Talea Norda

Papenburg. 90 Jugendliche aus der Weser-Ems-Region haben an der zwölften Auflage der Juniorakademie der Historisch-Ökologischen Bildungsstätte (HÖB) in Papenburg teilgenommen.

Die Acht- bis Zehntklässler beschäftigten sich eine Woche lang unter dem Motto „Umbrüche und Wandel – Positionen finden in unserer Welt“ mit den Themenfeldern Physik, Ökologie, Medien, Medizintechnik, Politik, Philosophie, Kunst und Komp

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN