Wand zerstört Einbrecher dringen in Praxis in Papenburg ein

Von pm

Die Polizei sucht Zeugen eines Praxiseinbruchs in Papenburg.  Symbolfoto: Jörn MartensDie Polizei sucht Zeugen eines Praxiseinbruchs in Papenburg. Symbolfoto: Jörn Martens

Papenburg. Mehrere Gegenstände haben Einbrecher aus einer Praxis für Physiotherapie in Papenburg mitgehen lassen. Die Täter, die unerkannt entkamen, brachen nicht nur ein Fenster auf, sondern zerstörten auch eine Wand.

Wie die Polizei am Samstag weiter mitteilte, ereignete sich der Vorfall in der Nacht zum vergangenen Freitag in einer Praxis am Burenweg. Den Angaben zufolge brachen die Einbrecher zunächst ein Fenster zu einem Anbau auf und zerstörten im Anschluss eine Trennwand zum Hauptgebäude. Daraus entwendeten sie laut Polizei unterschiedliche Gegenstände im Wert von etwa 130 Euro. Hinweise nehmen die Beamten in Papenburg unter der Rufnummer 04961 9260 entgegen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN