Türen und Schränke aufgebrochen Mehrere Tausend Euro Schaden nach Einbruch in VHS Papenburg

Von pm

Einbrecher sind in der Nacht zu Freitag in ein Gebäude der VHS Papenburg eingedrungen. Symbolfoto: Patrick Pleul/dpaEinbrecher sind in der Nacht zu Freitag in ein Gebäude der VHS Papenburg eingedrungen. Symbolfoto: Patrick Pleul/dpa
Patrick Pleul

Papenburg. Mehrere Tausend Euro Schaden haben Einbrecher in der Volkshochschule Papenburg angerichtet. Das geht aus einer Pressemitteilung der Polizei hervor.

Nach Angaben der Beamten brachen die bislang unbekannten Täter in der Nacht zu Freitag in ein Gebäude der Volkshochschule am Hauptkanal rechts ein. Sie brachen eine Notausgangstür sowie mehrere Innentüren und Schränke auf. 

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei erbeuteten die Einbrecher einen Tresorwürfel sowie eine Geldkassette samt den Inhalten. Der angerichtete Gesamtschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.  

Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei Papenburg unter der Rufnummer 04961/9260 entgegen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN