Nachrücker für Sigmar Gabriel Markus Paschke kehrt für SPD zurück in den Bundestag

Kehrt zurück in den Bundestag: Markus Paschke. Foto: Christian BellingKehrt zurück in den Bundestag: Markus Paschke. Foto: Christian Belling
Christian Belling

Papenburg. Der Wahlkreis Unterems kann sich über einen zweiten Vertreter aus der Region im Deutschen Bundestag freuen. Markus Paschke aus Ihlow im Landkreis Aurich kehrt für die SPD zurück ins Parlament, in dem er bereits von 2013 bis 2017 vertreten war. Der 56-Jährige übernimmt das Mandat von seinem Parteikollegen und ehemaligem Bundesaußenminister Sigmar Gabriel.

"Nach vielen ausführlichen Gesprächen mit der Familie, Parteifreunden und meinem Arbeitgeber, dem Deutschen Gewerkschaftsbund, bin ich zu der Überzeugung gelangt, noch einiges für die Menschen im Wahlkreis Unterems bewegen zu können", teilt

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN