Ein Bild von Gerd Schade
10.09.2019, 19:12 Uhr KOMMENTAR

Zum Papenburger Rathaus-Anbau: War das nicht absehbar?

Ein Kommentar von Gerd Schade


Noch steht hier das alte Feuerwehrgerätehaus. Es wird Platz für den nun größer geplanten Erweiterungsbau des Rathauses machen. Foto: Gerd Schade/ArchivNoch steht hier das alte Feuerwehrgerätehaus. Es wird Platz für den nun größer geplanten Erweiterungsbau des Rathauses machen. Foto: Gerd Schade/Archiv

Papenburg. Deutlich eher als erwartet müssen Teile der Stadtverwaltung den Anbau des Papenburger Rathauses verlassen. Wieso kommt das überraschend? Ein Kommentar.

In sed autem adipisci placeat provident. Et atque nostrum cupiditate iste quidem voluptates est. Quaerat est voluptas quas dolorem. Possimus aspernatur cupiditate quaerat placeat quidem voluptatem recusandae.


Der Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN