Veranstaltung von Amnesty International Bald wieder Bücherbasar in der Papenburger Kesselschmiede

Von Philipp Helm

Auf den Amnesty-Bücherbasar in der Kesselschmiede freuen sich (von links) Gerold Siemer, Arne Zierow, Kristin Hanneken und Mechthild Germann. Foto: Philipp HelmAuf den Amnesty-Bücherbasar in der Kesselschmiede freuen sich (von links) Gerold Siemer, Arne Zierow, Kristin Hanneken und Mechthild Germann. Foto: Philipp Helm
Philipp Helm

Papenburg. Amnesty International bringt den Bücherbasar am Samstag und Sonntag, 21. und 22. September, wieder in die Papenburger Kesselschmiede. Es ist bereits das zweite Mal in diesem Jahr. Die Menschenrechtsgruppe hofft auf viele Besucher.

Am Samstag läuft der Basar von 11 bis 17 Uhr, am Sonntag von 11 bis 16 Uhr. Seit 2016 findet die Veranstaltung in der Kesselschmiede statt. Zuvor mussten die Menschenrechtler auf dem Stadtfest und auf der Braderie unter freiem Himmel ihre S

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN