Am Deverweg in Höhe Ems-Center Autofahrer fährt Radfahrer in Papenburg an und flieht

Die Polizei in Papenburg sucht nach Zeugen eines Unfalls, bei dem ein 24 Jahre alter Radfahrer verletzt wurde. Symbolfoto: dpaDie Polizei in Papenburg sucht nach Zeugen eines Unfalls, bei dem ein 24 Jahre alter Radfahrer verletzt wurde. Symbolfoto: dpa

Papenburg. Die Polizei fahndet nach einem Autofahrer, der in der Nähe des Ems-Centers in Papenburg einen Radfahrer angefahren hat und danach flüchtete.

Der Vorfall ereignete sich bereits am Montag, 2. September 2019, wie die Polizei erst jetzt mitteilte. Ein 24 Jahre alter Papenburger überquerte dabei mit mit seinem Fahrrad den Deverweg in Höhe der Hausnummer 7 in Richtung Ems-Center.

Auf dem Fußgängerüberweg wurde er offenbar von einem Autofahrer übersehen, so dass es zum Zusammenstoß kam. Der Radfahrer wurde leicht verletzt. Der Verursacher entfernte sich mit seinem Ford unerlaubt von der Unfallstelle. 

Hinweise nimmt die Polizei Papenburg unter der Rufnummer 04961/9260 entgegen. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN