Konzert in der Villa Dieckhaus Duo Gegenwind präsentiert in Papenburg "Weltklassik am Klavier"

Von pm

Das "Duo Gegenwind" macht am Samstag in der Reihe "Weltklassik am Klavier" Halt in Papenburg. Foto: Aram PoghozsyanDas "Duo Gegenwind" macht am Samstag in der Reihe "Weltklassik am Klavier" Halt in Papenburg. Foto: Aram Poghozsyan

Papenburg. Das Konzert "Weltklassik einmal anders - Schwanensee und Hummelflug" gibt es am Samstag, 14. September 2019, um 17 Uhr in der Villa Dieckhaus, Hauptkanal rechts 72 in Papenburg, zu hören.

Der aus St. Petersburg stammende Konzertpianist Denis Evanov und der aus Kertsch (Krim) kommende Saxophonist Yuriy Broshel gründeten 2014 in Deutschland das "Duo Gegenwind". Beide Solisten haben in Deutschland studiert. "Zurück in die Zukunft" heißt ihr neues Konzertprogramm. 

Während des Konzerts führt die Musik nach Angaben des Veranstalters, über verschiedene Stationen. Begonnen wird mit dem romantischen Lied, dann hinüber zur slawischen Raffinesse, zur spanischen Habanera und zum polyrhythmischen Jazz. 

Die Musiker Broshel und Ivanov haben laut Veranstalter ein Programm voller Emotionen in der Dualität beider Instrumente zusammengestellt. "In ihrer Virtuosität fliegen sie mit Leichtigkeit, Charme, Romantik und Leidenschaft durch das Programm", heißt es in der Konzertankündigung.

Der Eintrittspreis beträgt 20 Euro, Studenten zahlen 15 Euro und für Jugendliche bis 18 Jahren ist der Eintritt frei. Reservierungen sind per E-Mail an info@weltklassik.de oder unter Telefon 0211/9365090 möglich. Reservierungen für das „After-Concert-Dinner“ werden unter Telefon 04961/809620 oder unter info@arkadenhaus.de entgegengenommen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN