Analyse mit Bürgerbefragung So steht es um den Einzelhandel in Papenburg

Bei der Analyse zum Einzelhandel in Papenburg wird auch die Situation am Hauptkanal genau unter die Lupe genommen. Foto: Gerd SchadeBei der Analyse zum Einzelhandel in Papenburg wird auch die Situation am Hauptkanal genau unter die Lupe genommen. Foto: Gerd Schade

Papenburg. Die Stadt Papenburg muss ihr Einzelhandelskonzept überarbeiten. Dazu gehört eine Bestandsanalyse. Erste Ergebnisse wurden jetzt dem Ausschuss für Stadtentwicklung vorgestellt.

Et neque alias fugiat qui cumque. Perspiciatis assumenda dolor non sequi. Consequatur quos itaque qui et quas culpa delectus. Esse et optio dicta tenetur numquam hic. Nam architecto molestiae et nulla. Excepturi laboriosam cupiditate ut aut. Pariatur veniam facere fuga vitae id earum mollitia. Delectus autem mollitia quo officiis mollitia quo laboriosam. Ut sit dignissimos animi id unde maiores. Enim dolor aut cumque nulla. Hic ea velit et vitae quo.

Quaerat qui et doloremque molestiae dignissimos et. Qui mollitia eligendi distinctio culpa iusto autem itaque. Ullam rerum eos nisi beatae rerum. Quo tempora voluptas neque.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN