Betreiber will Wetter nutzen Papenburger Freibad öffnet am Montag

Am Montag, 3. Juni, wird in Papenburg die Freibadsaison eröffnet. Foto: Daniel Gonzalez-TepperAm Montag, 3. Juni, wird in Papenburg die Freibadsaison eröffnet. Foto: Daniel Gonzalez-Tepper
Daniel Gonzalez-Tepper

Papenburg. Die Aqua Park GmbH als Betreiberin des Papenburger Freibades reagiert auf das prognostizierte wärmer werdende Wetter und eröffnet am Montag, 3. Juni, die Freibadsaison.

„In diesem Jahr hat der Aqua Park das Freibad früh hergerichtet und ist dadurch in der Lage, das jetzt wärmer werdende Wetter direkt zu nutzen“, teilt der Betreiber mit. Für die Frühschwimmer, Schulen und Vereine steht das Hallenbad parallel weiterhin zur Verfügung. Das öffentliche Schwimmen findet dem Betreiber zufolge ausschließlich im Freibad statt, das bis zu den Sommerferien montags bis freitags von 14 bis 20 Uhr sowie samstags und sonntags von 10 bis 20 Uhr geöffnet hat. 

Ursprünglich war der 15. Mai als Eröffnungstermin anvisiert worden. Aufgrund der kühlen Temperaturen in den vergangenen Wochen entschloss sich Betreiber Norbert Averdung dazu, zu warten, bis sich wärmeres Wetter einstellt. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN