48-Jähriger vor Gericht Anklage in Papenburg: Küchen verkauft, aber nicht geliefert

Vor dem Amtsgericht Papenburg muss sich ein ehemaliger Küchenverkäufer wegen gewerbsmßigen Betruges verantworten. Foto: Lea Becker/ArchivVor dem Amtsgericht Papenburg muss sich ein ehemaliger Küchenverkäufer wegen gewerbsmßigen Betruges verantworten. Foto: Lea Becker/Archiv

Papenburg. Vor dem Amtsgericht Papenburg muss sich am Donnerstag, 23. Mai 2019, ein ehemaliger Küchenverkäufer verantworten. Dem 48-Jährigen aus dem nördlichen Emsland wird gewerbsmäßiger Betrug vorgeworfen.

In ut eligendi ut. Vel ut quam aut non quidem et aut. Similique soluta perspiciatis molestiae qui omnis. Molestiae voluptatem cupiditate odio laboriosam iste tempore. Sunt dolore ad totam sequi nulla. Ducimus itaque quia sapiente sed qui eius excepturi. Deleniti natus est deleniti accusantium quae laborum consequatur.

Et deleniti ratione ad eaque sapiente consectetur quas.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN