Was den Landesvater „schwer begeistert“ Mit Ministerpräsident Stephan Weil auf Stippvisite in Papenburg und Lathen

Auf dem Vereinsgelände von Helping Hands in Lathen ließ sich Ministerpräsident eine Bratwurst im Brötchen schmecken. Foto: Gerd SchadeAuf dem Vereinsgelände von Helping Hands in Lathen ließ sich Ministerpräsident eine Bratwurst im Brötchen schmecken. Foto: Gerd Schade
Gerd Schade

Papenburg/Lathen. Stopp im Psychologischen Beratungszentrum in Papenburg, ein Besuch in der Redaktion dieser Zeitung, ein Rundgang durch die Firma Schlichter in Lathen und eine Stippvisite beim Verein Helping Hands: Ein strammes Programm hat Ministerpräsident und SPD-Landesvorsitzender Stephan Weil am Montag im nördlichen Emsland absolviert. An allen vier Stationen zeigte sich der Hannoveraner beeindruckt.

Um punkt 10 Uhr rollen zwei schwere schwarze Limousinen (Audi A 8) vor das Psychologische Beratungszentrum (PBZ) in Papenburg. Die Einrichtung des Bistums Osnabrück für Ehe-, Familien-, Lebens- und Erziehungsberatung residiert sei

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN