Abgerechnet wird nach Gewicht Benefiz-Bücherbasar in Papenburger Kesselschmiede

Von Michelle Kramer

Für den Bücherbasar in der Kesselschmiede werben (von links) Gerold Siemer, Pamela Zierow, die Amnesty-Mitglieder Astrid Hensen und Mechthild Germann sowie Kirsten Hanneken und Daniel Wodzinski (Mitarbeiter des Hotels Alte Werft). Foto: Michelle KramerFür den Bücherbasar in der Kesselschmiede werben (von links) Gerold Siemer, Pamela Zierow, die Amnesty-Mitglieder Astrid Hensen und Mechthild Germann sowie Kirsten Hanneken und Daniel Wodzinski (Mitarbeiter des Hotels Alte Werft). Foto: Michelle Kramer

kram Papenburg. Zum vierten Mal findet am kommenden Samstag und Sonntag, 6. und 7. April 2019, in der Alten Kesselschmiede ein Benefiz-Bücherbasar der Papenburger Gruppe der Menschenrechtsorganisation Amnesty International (AI) statt. Abgerechnet wird kiloweise nach Buchgewicht. Der Erlös kommt der Arbeit der Menschenrechtler zugute.

Leseratten können nach Angaben der Veranstalter in mehr als 25.000 Büchern stöbern. Außerdem bietet das Hotel Alte Werft Inventar zum Kauf an. Der Basar ist am Samstag von 11 bis 17 Uhr und am Sonntag von 11 bis 16 Uhr geöffnet. Im Februar

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN