Bis einschließlich Sonntag, 17. März Sportplätze in Papenburg bleiben gesperrt

Ballruhe: Auch im Aschendorfer Otto-Dölle-Stadion sind die Rasenplätze gesperrt. Foto: Gerd SchadeBallruhe: Auch im Aschendorfer Otto-Dölle-Stadion sind die Rasenplätze gesperrt. Foto: Gerd Schade

Papenburg. Die städtischen Sportplätze in Papenburg bleiben weiterhin gesperrt. Das teilte die Stadtverwaltung am Donnerstag auf Anfrage unserer Redaktion mit.

Demnach gilt die wegen der anhaltend regnerischen Witterung abermals verlängerte Sperrung bis einschließlich kommenden Sonntag, 17. März 2019. Die Rasenplätze dürfen weder für den Spiel-, noch für den Trainingsbetrieb genutzt werden. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN