Benefiz-Aktion zur Blumenschau 2019 So läuft das Papenburger Projekt „Bienen auf Beton“

Für das Projekt „Bienen auf Beton“ werben Heinrich Hövelmann (links) und seine Mitstreiter.  Foto: Heiner ButkeFür das Projekt „Bienen auf Beton“ werben Heinrich Hövelmann (links) und seine Mitstreiter. Foto: Heiner Butke

Papenburg. In Papenburg ist das Projekt „Bienen auf Beton“ gestartet. Dazu wird auf dem derzeit noch brach liegenden Grundstück zwischen Elektro Rüther und Lederwaren Hunfeld zur Blumenschau ein Lupinenfeld gesät. Initiator des Projektes ist Ehrenbürgermeister Heinrich Hövelmann.

Dicta omnis enim placeat et inventore aut. Aliquam ut vero omnis quae odit incidunt commodi. Minima quia maiores a nemo. Dolor omnis ea et est harum aperiam eum. Voluptates voluptates incidunt exercitationem sunt amet officiis.

Laudantium veniam autem necessitatibus velit sit ipsum minima placeat. Et doloribus omnis provident inventore officia soluta maxime. Dolor dolore consequatur illum ipsam laboriosam.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN