Mit dem Fahrrad unterwegs Foto-Reisevortrag über Japan im Kino Papenburg

Meine Nachrichten

Um das Thema Papenburg Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

In der Reihe „Bilder der Erde“ war Roland Schmellenkamp 3.733 Kilometer mit dem Fahrrad in Japan unterwegs. Foto SchmellenkampIn der Reihe „Bilder der Erde“ war Roland Schmellenkamp 3.733 Kilometer mit dem Fahrrad in Japan unterwegs. Foto Schmellenkamp

Papenburg. Den fünften Foto-Reisevortrag der Saison 2018/2019 veranstaltet die Volkshochschule (VHS) Papenburg am Donnerstag, 14. Februar, um 20 Uhr im Kino Papenburg. Der Referent Roland Schmellenkamp zeigt in seiner aktuellen Show Bilder aus Japan.

Von der Nordspitze bis tief in den Süden war Roland Schmellenkamp laut Mitteilung der VHS mit dem Fahrrad 3.733 Kilometer in Japan unterwegs. Dies sowohl in Gegenden, wo sich fast nie Menschen aus dem Westen blicken lassen, als auch in bekannten Orten wie der früheren Hauptstadt Kyoto, der Tempelstadt Nikko und der durch eine Atombombe zerstörten Stadt Hiroshima. Außerdem fuhr Schmellenkamp die Flanke des Vulkans Unzen herauf, sah wilde Affen, leuchtende Quallen sowie Schreine, riesige Lachse und die berühmten drei Affen, die sich Mund, Augen und Ohren zuhalten, als Schnitzerei.

Ungewöhnliche Begegnungen

Schmellenkamp berichtet auch von ungewöhnlichen Begegnungen mit vielen stets freundlichen Japanern und darüber, ob gängige Klischees wie extrem gepflegte Gärten mit geharktem Kies und aufgeräumte, saubere Wohnungen mit minimalistischer Einrichtung wirklich stimmen.

Die Fotos und der Live-Kommentar versprechen nach Angaben des Veranstalters einen interessanten Kinoabend. Der Eintritt beträgt 10 Euro auf allen Plätzen. Der Vorverkauf im Kino Papenburg hat begonnen. Die Abendkasse öffnet um 19.15 Uhr.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN