Werft prüft sie auf Schäden Masten der Brigg Friederike in Papenburg werden abgebaut

Von

Seit Montagmorgen werden die Masten der Brigg Friederike abmontiert. Sie sollen geprüft und gewartet werden. Die Bültjer Werft baut die Masten ab und rechnet damit, dass die Arbeiten bis Mitte der Woche erledigt sind. Foto: Stadt PapenburgSeit Montagmorgen werden die Masten der Brigg Friederike abmontiert. Sie sollen geprüft und gewartet werden. Die Bültjer Werft baut die Masten ab und rechnet damit, dass die Arbeiten bis Mitte der Woche erledigt sind. Foto: Stadt Papenburg

pm/dgt Papenburg. Die Stadt Papenburg hat die Masten des Museumsschiffs Brigg Friederike abbauen lassen. Sie werden in einer Werft auf Schäden untersucht. Die Arbeiten haben auch mit der Blumenschau 2019 zu tun.

„Die Masten sind zuletzt 2003 in größerem Umfang bearbeitet und teilweise erneuert worden. Nun ist die Maßnahme wieder fällig“, wird Marco Malorny, zuständiger Fachbereichsleiter der Stadt, in einer Mitteilung zitiert. Seit Montagmorgen ist

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN