Geschäftsbetrieb beendet Werner Bau in Papenburg ist insolvent

Meine Nachrichten

Um das Thema Papenburg Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


Papenburg. Die Werner Immobilien Bau GmbH aus Papenburg ist insolvent. Der Geschäftsbetrieb wurde eingestellt.

Entsprechende Informationen unserer Redaktion bestätigte der vom Amtsgericht Meppen eingesetzte Insolvenzverwalter Andreas Sontopski aus Wettringen auf Anfrage. Der Antrag auf ein Insolvenzverfahren wurde bereits am 26. September vom Geschäftsführer der Gesellschaft, Marvin Werner, gestellt. Am 2. Oktober gab es eine Information im Internet unter insolvenzbekanntmachungen.de. Wenig später wurde der noch verbliebene restliche Geschäftsbetrieb eingestellt, bestätigte Sontopski.

Gläubiger haben nun bis zum 14. November Zeit, ihre Forderungen anzumelden.

Unklar bleibt derweil, wie viele Mitarbeiter die GmbH zuletzt noch hatte und ob es noch offene Baustellen gibt. Dazu machte der Insolvenzverwalter keine Angaben, weil er kein „öffentliches Interesse“ an der Information sehe. Ein zugesagter Rückruf von Geschäftsführer Marvin Werner blieb aus. Nach Informationen der Redaktion hatte die Gesellschaft zu Spitzenzeiten mehr als 10 Mitarbeiter. Der Sitz der GmbH befand sich an der Merianstraße am Obenende, Werner Bau war nach eigenen Angaben im Bereich Neubau, Umbau, Planung und Sanierung tätig.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN