Auto erfasst 54-Jährigen Radfahrer bei Unfall in Papenburg schwer verletzt

Meine Nachrichten

Um das Thema Papenburg Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Der Radfahrer wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Symbolfoto: Michael GründelDer Radfahrer wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Symbolfoto: Michael Gründel

pm/dgt Papenburg. Bei einem Unfall auf der Straße Bethlehem in Papenburg ist am Mittwochabend ein 54 Jahre alter Radfahrer schwer verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei wollte der Radfahrer auf den Parkplatz des Schützenhauses abbiegen und hatte dies mit einem Handzeichen angezeigt. Eine 63-jährige Autofahrerin, die von hinten herannahte, übersah der Mitteilung zufolge das Handzeichen und setzte zum Überholen des Radfahrers an, als dieser gerade abbiegen wollte.

Das Auto erfasste das Fahrrad, der Radfahrer erlitt bei dem Zusammenprall schwere Verletzungen. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Unfallverursacherin blieb unverletzt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN