Was ist los am Wochenende? September im nördlichen Emsland weiter abwechslungsreich

Meine Nachrichten

Um das Thema Papenburg Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Zu den mehr als 1200 Fahrzeugen, die am Wochenende in Neurhede erwartet werden, zählen auch Oldtimer-Traktoren und landwirtschaftliche Geräte. Foto: Archiv/Hermann-Josef TangenZu den mehr als 1200 Fahrzeugen, die am Wochenende in Neurhede erwartet werden, zählen auch Oldtimer-Traktoren und landwirtschaftliche Geräte. Foto: Archiv/Hermann-Josef Tangen

Papenburg. Hafenfest, Oldtimertreffen, Erntedankumzug, Soccerplatzeinweihung: Auch das zweite Wochenende im September hält im nördlichen Emsland wieder viel Abwechslung bereit.

Papenburg steht von Freitag, 7., bis Sonntag, 9. September, mit dem Hafenfest das nächste Großereignis bevor. Seinen Auftakt hat das Fest, zu dem 45.000 Besucher erwartet werden, am Freitag um 15 Uhr mit dem Einlaufen der Traditionsschiffe. Die offizielle Eröffnung erfolgt am Samstag um 11 Uhr durch den Förderkreis und den Schirmherrn der Veranstaltung, Bürgermeister Jan Peter Bechtluft. Unter dem Leitgedanken „Wir sitzen alle in einem Boot“ startet das Sonntagsprogramm um 9.30 Uhr im Garten der Alten Drostei mit einem Gottesdienst. Die Werbegruppe Stadtmitte organisiert an diesem Tag einen Trödelmarkt und die Geschäfte laden von 13 bis 18 Uhr zu einem verkaufsoffenen Nachmittag ein.

Überraschungsgast in Neurhede

Mehr als 1200 Fahrzeuge und Maschinen werden zum 11. Oldtimertreffen in Neurhede erwartet, das die Neurheder Oldtimer-Kollegen zusammen mit ihren holländischen Freunden aus Bourtange am Samstag und Sonntag in der Gemeinde durchführen. Die ersten Fahrzeuge treffen am Samstag um 7.30 Uhr ein. Zeitgleich startet der Floh-, Teile- und Trödelmarkt. Mit einem Rundgang über das Gelände, zu dem auch ein Überraschungsgast erwartet wird, traditionellem Kanonenschuss, Aktionen und Darbietungen sowie dem Auftritt des Shantychores „t Kompas“ erfolgt um 14 Uhr der offizielle Beginn des Treffens. Auch am Sonntag gibt es auf dem Floh-, Teile- und Trödelmarkt wieder Gelegenheit zum Stöbern. Nach einem Frühstück stehen diverse Aktionen und Darbietungen auf dem Programm. Hauptpreis der um 16 Uhr beginnenden Verlosung ist ein Oldtimer-Trecker.

Michael Rummenigge in Spahnharrenstätte

Umrahmt von einem abwechslungsreichen Programm und dem Besuch des ehemaligen Bundesligaprofis Michael Rummenigge, wird der neue Soccerplatz an der Grundschule in Spahnharrenstätte am Sonntag ab 14 Uhr offiziell für seine Bestimmung freigegeben. Am gleichen Tag findet ab 13 Uhr in Breddenberg ein Erntedankumzug statt. Ebenfalls am Sonntag wird in Vrees ab 14.30 Uhr, das renovierte, denkmalgeschützte Sägewerk der Familie Wilken eingeweiht.

Jazz und Pop, Chanson, Welt- und Filmmusik in Papenburg

Das Metropole Orkest & China Moses treten am Sonntag um 19 Uhr in der Kesselschmiede im Forum Alte Werft in Papenburg auf. Mit Jazz und Pop, Chanson, Welt- und Filmmusik wagt das niederländische Metropole Orkest mit seiner Sängerin China Moses beim Musikfest Bremen in Papenburg den Spagat zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Auf dem Programm stehen Klassiker von Dinah Washington oder Nina Simone ebenso wie Eigenkompositionen. Das Repertoire reicht, laut Veranstalter, von Jazz über R&B bis zu Soul und von subtilen melancholischen Balladen bis zu expressiven Ausbrüchen. Karten sind an der Abendkasse für 20 und 30 Euro erhältlich.

Am Freitag heißt das Motto in der Diskothek Limit in Ihrhove „Rock your Body“, am Samstag „Bananenparty“. Beide Abende starten um 23 Uhr. In der Diskothek Stricker in Dörpen findet am Samstag ab 22 Uhr die Saisoneröffnung statt. DJ Scotty wird an diesem Abend auflegen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN