Start an diesem Freitag Triker-Treff für guten Zweck in Papenburg

Von stmi

Meine Nachrichten

Um das Thema Papenburg Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Gäste und Organisatoren des Trike-Treffen: (von rechts) Alfred und Butch Post, Torsten und Miron Granzow sowie Jürgen und Monika Fehn mit ihrem Trike, das auf ihren Wunsch angefertigt wurde. Foto: Michael SterkGäste und Organisatoren des Trike-Treffen: (von rechts) Alfred und Butch Post, Torsten und Miron Granzow sowie Jürgen und Monika Fehn mit ihrem Trike, das auf ihren Wunsch angefertigt wurde. Foto: Michael Sterk

Papenburg. In Papenburg findet seit Freitag ein Trike-Treffen statt. Die Einnahmen aus Spenden und dem Verkauf aus Essen und Getränken gehen zum Großteil an den Verein Leukin.

Nach Angaben des Organisators Torsten Granzow waren am Freitag zur Mittagszeit bereits mehr als 100 Triker auf dem Gelände des Papenburger Carnevals-Vereins. Fahrer aus Deutschland, aber auch aus Holland, Luxemburg und Belgien seien vor Ort gewesen. Da Veranstaltungen wie diese öfter an unterschiedlichen Orten stattfinden, kennen sich die meisten Anwesenden bereits, erklärt Granzow. „Wir sind wie eine große Familie“.

Ein Teil dieser Familie ist auch Butch Post, ein körperlich und geistig eingeschränktes Kind, das mit seinen Eltern auf drei bis vier Treffen im Jahr geht. „Butch ist immer dabei und wir alle kennen ihn“, sagt Granzow. Sein Vater Alfred Post berichtet, er habe sein Trike so umbauen lassen, dass der Junge problemlos auf dem Rücksitz mitfahren könne. Auf diese Weise drehen die beiden ab und an ein paar Runden auf dem Gelände, weite Strecken seien zu anstrengend für das Kind.

Zudem berichtet Granzow, dass am Samstag, 25. August, ab 13 Uhr eine Ausfahrt stattfinden soll. Das Ziel sei die Meyer Werft, wo sich die Gruppe die „Aida Nova“ anschauen möchte. Am darauffolgenden Sonntagmorgen fahren die Besucher wieder nach Hause, sagt Granzow. Die Einnahmen aus dem Wochenende, die durch den Verkauf von Essen und Getränken zusammenkommen, werden an den Verein Leukin gespendet.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN