Alle Prüflinge übernommen Fünf Absolventen bei KS Gleitlager in Papenburg

An der Feierstunde für die Absolventen der Firma KS Gleitlager nahmen teil: (von links) Hannelore Sartorius (Ausbilderin), Nadine Schmitz, Dieter Abeln (Ausbilder), Niklas Mödden, Steffen Evers (JAV), Marina Raming, Antonius Hillebrand (Betriebsrat), Jan Jongebloed, Heinz Fischer (Personalleiter) und Lennart Behnen. Foto: KS Gleitlager GmbHAn der Feierstunde für die Absolventen der Firma KS Gleitlager nahmen teil: (von links) Hannelore Sartorius (Ausbilderin), Nadine Schmitz, Dieter Abeln (Ausbilder), Niklas Mödden, Steffen Evers (JAV), Marina Raming, Antonius Hillebrand (Betriebsrat), Jan Jongebloed, Heinz Fischer (Personalleiter) und Lennart Behnen. Foto: KS Gleitlager GmbH

Papenburg. Vor dem Prüfungsausschuss der Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg beendeten fünf Auszubildende der KS Gleitlager GmbH Papenburg erfolgreich ihre Ausbildung.

In einer kleinen Feierstunde gratulierten der Personalleiter Heinz Fischer und der Betriebsrat Antonius Hillebrand den Prüfungsabsolventen zu den Ausbildungsabschlüssen und überreichten ihnen zur Erinnerung an die Ausbildung ein Präsent. Sie bedankten sich bei den verantwortlichen Ausbildern Hannelore Sartorius und Dieter Abeln für die gute Unterstützung.

Die Prüfungsabsolventen sind: Marina Raming (Industriekauffrau), Nadine Schmitz (Industriekauffrau), Jan Jongebloed (Industriemechaniker), Lennart Behnen (Industriekaufmann) und Niklas Mödden (Industriekaufmann). Allen Auszubildenden konnte nach bestandener Prüfung ein Arbeitsplatz angeboten werden.

Die KS Gleitlager GmbH beschäftigt am Standort in Papenburg insgesamt rund 450 Mitarbeiter und stellt Hightech-Produkte für die internationale Automobilindustrie sowie Metallhalbzeuge im Stranggussverfahren für Kunden im Maschinen- und Anlagenbau, der Armaturenindustrie sowie im Fahrzeug- und Schiffbau her.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN