Ehemalige Azubis losgesprochen Baugewerks-Innung Aschendorf-Hümmling übergibt 38 Gesellenbriefe

Von Insa Pölking

Feierlich losgesprochen wurden 38 junge Gesellen von der Baugewerks-Innung Aschendorf-Hümmling. Foto: Insa PölkingFeierlich losgesprochen wurden 38 junge Gesellen von der Baugewerks-Innung Aschendorf-Hümmling. Foto: Insa Pölking

isp Papenburg. 38 Prüflinge der Baugewerks-Innung Aschendorf-Hümmling haben die Gesellenprüfung zum Maurer, Zimmerer sowie Hochbaufacharbeiter und Ausbaufacharbeiter bestanden. Im Berufsbildungs- und Technologiezentrum des Handwerks (BTZ) in Papenburg sprach die Innung die neuen Gesellen nun feierlich los.

„Vor zwei beziehungsweise drei Jahren habt ihr eine erste wichtige Entscheidung getroffen“, wandte sich Simone Ahrens, stellvertretende Obermeisterin des BTZ, an die Gesellen. „Ihr habt euch für eine Ausbildung im Bauhandwerk entschieden und somit dafür den Menschen den Traum vom Eigenheim zu erfüllen und das ist doch schon eine sehr schöne Aufgabe.“ Im Vergleich zum Vorjahr sei die Zahl der ausgebildeten Gesellen noch einmal gestiegen. „Alle reden zurzeit vom Fachkräftemangel, aber 38 neue Gesellen ist schon eine stolze Zahl“, sagte die stellvertretende Obermeisterin. „Ich würde mir für Sie wünschen, dass Sie sich auch in Zukunft noch weiterbilden.“

Für besonders gute Leistungen erhielten Christian Janßen (Rolfes Bau, Lorup) und Andreas Schulte-Wülwer (Wösten Abbund + Zimmerei + Dach, Haren) neben ihren Gesellenbriefen zum Maurer beziehungsweise Zimmerer zudem einen Bildungsgutschein überreicht.


Die Absolventen

Maurer: Nick Albers (Sievers Bauunternehmen, Werpeloh), Christian Becker (Bauunternehmen Eugen Becker, Fresenburg), Leon Bögemann (Suwo-Baugesellschaft, Surwold), Fabian Deeken (Schwarte Bau, Rhede), Florian Deters (Slaghekke Immobilien Bauunternehmen, Werlte), Matthias Freese (Bauunternehmen Deermann, Sustrum), Jochen Funk (Werner Wessing Bau, Papenburg), Christian Heibach (Johannesburg, Surwold), Luca Jansen (Taubken Bau, Lorup), Stefan Jansen (Bauunternehmen H. Funke, Esterwegen), Martin Maas, Marlo-Paolo Nee (Günter Terfehr Bautechniker, Rhede), Marco Radschinsky (Johannesburg, Surwold), Hans-Hermann Roß (Brak Baugeschäft, Rhede), Christopher Schürmann (Wilhelm Robben, Börger), Marcel Weseler (Bauunternehmen Heinz Janssen, Westoverledingen), Richard Wiederspan (Slaghekke Immobilien Bauunternehmen, Werlte), Jens Wilmes (Kuper Bau, Wippingen).

Zimmerer: Christoph Kleemann (Schmees & Lühn, Fresenburg), Lars Meyer (Zimmerei Hanekamp, Spahnharrenstätte), Dominik Scholz (Terfehr und Kröger Zimmereifachbetrieb, Rhede), Justin Tallen (S + H Zimmerei und Holzbautechnik, Papenburg), Ralf Wotte (N. Norrenbrock Zimmerei, Vrees).

Hochbaufacharbeiter: Jared Albers (Hermann Kassens Bauunternehmung, Papenburg), Janik Albers (Hermann Kassens Bauunternehmung, Papenburg), Jörg Antons (Schwarte Bau, Rhede), Arno Cadoes (Oliver Telgen Bau, Papenburg), Hannes Fischer (H. Kreutzjans, Lorup), Pascal Heike (Johannesburg, Surwold), Lars Heyen (H. Kreutzjans, Lorup), Malte Kossenjans (H. Kreutzjans, Lorup), Mario Lammers (H. Kreutzjans, Lorup), Artur Schmidt (Oliver Telgen Bau, Papenburg), Christian Schmitz (Hermann Kassens Bauunternehmung, Papenburg), Tobias Schröder (Schwarte Bau, Rhede).

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN