Keine Verletzten Garage brennt in Aschendorf

Drei Fahrzeuge der Feuerwehr und 25 Kräfte waren in der Nacht im Einsatz. Symbolfoto: Michael GründelDrei Fahrzeuge der Feuerwehr und 25 Kräfte waren in der Nacht im Einsatz. Symbolfoto: Michael Gründel

Aschendorf. In der Nacht zu Mittwoch, 25. Juli, ist gegen 1.30 Uhr die Dachdecke einer Garage an der Wellingtonstraße in Brand geraten.

Wie die Polizei weiter mitteilte, konnte ein Übergreifen des Feuers auf das benachbarte Wohnhaus verhindert werden. Verletzt wurde niemand, die Hausbewohner wurden durch einen Rauchmelder rechtzeitig geweckt. Die Freiwillige Feuerwehr war mit drei Fahrzeugen und 25 Einsatzkräften vor Ort, um die Flammen zu löschen. Die Brandursache ist noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN