Konzertsommer 2018 Kubanische Klänge im Papenburger Stadtpark

Meine Nachrichten

Um das Thema Papenburg Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Flankiert von Tänzerinnen verströmten Rody Reyer (Mitte) und seine Band vor mehreren Hundert Zuschauern im Papenburger Stadtpark einen Hauch kubanischen Lebensgefühls. Foto: Gerd SchadeFlankiert von Tänzerinnen verströmten Rody Reyer (Mitte) und seine Band vor mehreren Hundert Zuschauern im Papenburger Stadtpark einen Hauch kubanischen Lebensgefühls. Foto: Gerd Schade

Papenburg. Einen Hauch kubanischen Lebensgefühls an einem lauschigen Sommerabend haben mehrere Hundert Menschen zum Auftakt des Wochenendes am Freitag im Papenburger Stadtpark erlebt.

Im Rahmen des „Sparkassen-Konzertsommers 2018“ gaben der Musiker Rody Reyes und seine Band „Havanna con Klasse“ ihre Visitenkarte in der Fehnstadt ab. Flankiert wurden die Musiker zudem von Tänzerinnen. Unter dem Motto „A Tribute to Cuban Music“ boten Reyes & Co. Salsa, Merengue, Bachata und traditionelle kubanische Musik.

Dabei gab der Frontmann dem überwiegend verhaltenen Publikum unter anderem Nachhilfe im Hüftschwung. Die meisten Zuschauer nutzten den Abend für lockere Gespräche an den Getränkeständen bei guter Musik.

Die nächsten Konzertsommer-Termine:

17. August: Mit 18 Band (Marius-Müller-Westernhagen-Tribute, Alte Schule, Aschendorfermoor)

21. September: Die Hoofbeats (Sixities-Tribute, Michaelisplatz, Obenende)


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN