Auf offener Straße Mann in Papenburg mit Baseballschläger angegriffen

Meine Nachrichten

Um das Thema Papenburg Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Polizei sucht Zeugen einer Baseballschläger-Attacke auf einen 28-jährigen Mann in Papenburg. Symbolfoto: Michael GründelDie Polizei sucht Zeugen einer Baseballschläger-Attacke auf einen 28-jährigen Mann in Papenburg. Symbolfoto: Michael Gründel

pm/gs Papenburg. In Papenburg ist ein Mann auf offener Straße mit einem Baseballschläger attackiert und verletzt worden. Der 28-Jährige erlitt bei dem Angriff Platzwunden im Gesicht und verlor mehrere Zähne. Die Polizei sucht Zeugen. Zum möglichen Motiv machte sie keine Angaben.

Wie die Beamten am Samstag weiter mitteilten, ereignete sich der Vorfall am Freitag gegen 6 Uhr auf der Richter-Bueren-Straße. Den Angaben zufolge wurde der 28-Jährige, der auf dem Weg zur Arbeit war, von zwei bislang unbekannten Männern unvermittelt angegriffen. Laut Polizei traktierten ihn die Männer nicht nur dem Schläger, sondern auch mit Fußtritten. Das Opfer wurde später im Krankenhaus von einem Arzt behandelt.

Beide Angreifer trugen nach Angaben der Polizei schwarze Kapuzenjacken und schwarze Hosen. Die Kapuzen hatten die Männer zum Tatzeitpunkt ins Gesicht gezogen. Beide waren der Personenschreibung zufolge kräftig gebaut. Ein Mann war etwa 1,85 bis 1,90 Meter groß und der zweite geringfügig kleiner. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0 49 61/92 60 bei der Polizei in Papenburg zu melden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN