Veranstaltungen und Feste Im nördlichen Emsland ist am Wochenende einiges los

Meine Nachrichten

Um das Thema Papenburg Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Bon-Jovi-Tribute-Band „Bounce“ tritt am Freitag im Rahmen des Konzertsommers im Festzelt des Schießvereins Papenburg auf. Foto: Sophia Buse/ArchivDie Bon-Jovi-Tribute-Band „Bounce“ tritt am Freitag im Rahmen des Konzertsommers im Festzelt des Schießvereins Papenburg auf. Foto: Sophia Buse/Archiv

Papenburg. Am kommenden Wochenende, 22. bis 24. Juni, wird im nördlichen Emsland wieder einiges geboten. Die Bandbreite reicht vom Konzertsommer über das Internationale Fest bis hin zu Partys und Schützenfesten.

Am Freitag, 22. Juni, wird die Reihe Konzertsommer in Papenburg fortgesetzt. Die Bon-Jovi-Tribute-Band „Bounce“ startet witterungsbedingt um 19 Uhr im Zelt auf dem Schützenhof des Schießvereins am Bethlehem. Bereits zum 31. Mal findet am Samstag, 23. Juni, ab 12 Uhr bis ungefähr 18 Uhr das Internationale Fest des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Papenburg statt. Wie schon im Vorjahr haben sich die zahlreichen ehrenamtlichen Mitveranstalter den Platz am Zeitspeicher ausgesucht. Hier findet ein multikulturelles Fest mit Bühnenprogramm und kulinarischen Köstlichkeiten aus aller Welt statt.

Drei Aschendorfer Schulen organisieren indes das erste Schulverbundsfest am Sonntag, 24. Juni, von 14.30 bis 17 Uhr. Stattfinden soll das Fest, zu dem die Bevölkerung aus dem Ort und der Umgebung eingeladen ist, zwischen der Heinrich-Middendorf-Oberschule (HMO) und der Schule am Draiberg.

Eine Gartenreise der besonderen Art können Interessierte am Samstag, 23. Juni, und Sonntag, 24. Juni, in Herbrum unternehmen. Die Gärten sind am Samstag von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt beträgt drei Euro (ab 16 Jahre) und berechtigt zum Eintritt in alle Gärten. Kinder haben freien Eintritt. Der Weg zu den einzelnen Gärten ist ausgeschildert.

In Papenburg öffnet Arns Gartenidylle an der Friedlandstraße am Samstag ab 13 Uhr. Um 20 Uhr findet eine Lesung mit Hedi Glock statt. Am Sonntag öffnet Anni Arns ihren Garten von 10 bis 18 Uhr.

In der Diskothek Limit in Ihrhove gibt es am Freitag von 19 bis 22 Uhr eine Jugenddisko mit DJ Marco. Ab 23 Uhr heißt das Motto „Freaky Friday“ mit DJ Arthur. Am Samstag wird nach „Best of Electronics“ getanzt.

Für das WM-Spiel Deutschland gegen Schweden wird in Papenburg in der Kesselschmiede und in Sögel auf dem Marktplatz wieder „Public-Viewing“ angeboten. Schützenfeste werden an diesem Wochenende in Neulehe, Niederlangen, Papenburg, Vrees und Wehm gefeiert.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN