30 Teilnehmer bei Kundgebung Demo in Aschendorf: Milchmenge der Nachfrage anpassen


Aschendorf. Ihre Kritik an der Milchpolitik der Europäischen Union (EU) haben am Montagvormittag rund 30 Teilnehmer während einer Demonstration vor den Hallen der ehemaligen ADO-Gardinenwerke in Aschendorf kundgetan.

Zu dem Protest aufgerufen hatten Vertreter des Bundesverbandes deutscher Milchviehhalter und der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft gemeinsam mit Vertretern des Agrarbündnisses Niedersachsen und den niedersächsischen Grünen. Den

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN