Auftakt am 10. Mai Schützen in Aschendorfermoor suchen neuen König

Von Hermann-Josef Tangen

Durch den Straßen von Aschendorfermoor wird am Samstag anlässlich des Festumzugs spaziert. Foto: Döbber/ArchivDurch den Straßen von Aschendorfermoor wird am Samstag anlässlich des Festumzugs spaziert. Foto: Döbber/Archiv

Aschendorfermoor. Mit einer Festwoche lädt der Schützenverein von 1955 Aschendorfermoor zu seinem traditionellen Schützenfest ein. Der eigentlich erst am kommenden Freitag und Samstag stattfindenden Feier ist am Christi-Himmelfahrtstag, 10. Mai, eine Auftaktveranstaltung vorgeschaltet.

Am Donnerstag wird ab 14 Uhr ein Vatertags- und Familiennachmittag geboten. Für den Nachwuchs werden eine Hüpfburg, ein Kinderkarussell und ermäßigte Getränkepreise vorgehalten.

Das eigentliche Schützenfest beginnt am Freitag. Um 18 Uhr treten die Gastvereine und Musikkapellen zum Abholen der amtierenden Majestäten Manfred Hermes und Karin Nee und seines Gefolges an. Nach der Begrüßung eröffnet das Königspaar um 20 Uhr mit einem Ehrentanz den Schützenball, den die Band Teddys musikalisch gestaltet.

Mit dem Wecken der Schützen beginnt am Samstag um 9.30 Uhr der letzte Festtag. Unter den Klängen der Hümmlinger Musikanten marschieren die Schützen dann zum noch regierenden König, um ihn zum Königsschießen abzuholen.

Um 10.30 Uhr sind die Senioren zu einem Frühstück eingeladen. Gleichzeitig wird ein Zeltfrühstück für alle angeboten, für das sich Interessierte unter Telefon 04962 / 5922 anmelden können. Das Zeltfrühstück wird vom Harmonika-Club musikalisch untermalt. Gegen 12.30 Uhr rechnet der Vorstand mit der Proklamation des neuen Regenten.

Um 15 Uhr setzt sich ein Festumzug in Bewegung, der das neue Königspaar und sein Gefolge sowie den Kinderthron zum Festplatz geleitet. Für die Kinder stehen ein kostenloses Karussell, eine Hüpfburg, ein Schießwagen und vieles mehr zur Verfügung. Um 20 Uhr eröffnet das neue Regentenpaar mit einem Ehrentanz den Ballabend, an dem die Band Skippys aufspielt. An beiden Tagen ist der Eintritt frei.