In der Bezirksstelle Ostfriesland Zahnarzt aus Papenburg neuer Referent für Alterszahnheilkunde

Meine Nachrichten

Um das Thema Papenburg Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Als Referent für Alterszahnheilkunde ist zukünftig Zahnarzt Dr. Michael Debbrecht (rechts) aus Papenburg tätig. Das Foto zeigt ihn zusammen mit seiner Vorgängerin Dr. Maria Kaschner und den Bezirksstellen-Vorsitzenden Wilhelm Schrand aus Esterwegen. Foto: Alex SiemerAls Referent für Alterszahnheilkunde ist zukünftig Zahnarzt Dr. Michael Debbrecht (rechts) aus Papenburg tätig. Das Foto zeigt ihn zusammen mit seiner Vorgängerin Dr. Maria Kaschner und den Bezirksstellen-Vorsitzenden Wilhelm Schrand aus Esterwegen. Foto: Alex Siemer

Aurich/Papenburg. In der Bezirksstelle Ostfriesland der Zahnärztekammer Niedersachsen (ZKN) ist Dr. Michael Debbrecht aus Papenburg als neuer Referent für Alterszahnheilkunde tätig.

Während der Mitgliederversammlung in Aurich stellte Bezirksstellen-Vorsitzender Wilhelm Schrand aus Esterwegen den Zahnmediziner als neuen Ansprechpartner für diesen Bereich vor. „Die Alterszahnheilkunde werde laut Schrand immer wichtiger. Das liege unter anderem am demografischen Wandel der Gesellschaft. „Es gibt immer mehr Senioren, deren Anspruch an die Zahnmedizin ganz anders ist als früher.“ Der Zustand der Zahngesundheit habe sich bei vielen älteren Menschen in den vergangenen Jahrzehnten deutlich verbessert, „so dass viele noch ihre eigenen Zähne haben und das ist gut so.“


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN