Drei Neustarts in Papenburg Neu im Kino: Wassermonster bedrohen die Menschheit

Meine Nachrichten

Um das Thema Papenburg Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Im Kinoneustart „Pacific Rim 2: Uprising“ kämpfen die Piloten Jake Pentecost (John Boyega) und Nate Lambert (Scott Eastwood, rechts) gegen riesige Wassermonster. Foto: Universal PicturesIm Kinoneustart „Pacific Rim 2: Uprising“ kämpfen die Piloten Jake Pentecost (John Boyega) und Nate Lambert (Scott Eastwood, rechts) gegen riesige Wassermonster. Foto: Universal Pictures

Papenburg. Im Kino Papenburg starten am Donnerstag, 22. März 2018, der Science-Fiction Film „Pacific Rim 2: Uprising“, das Drama „Midnight Sun – Alles für dich“ und der Animationsfilm „Peter Hase“. „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ gibt es in einer Vorpremiere zu sehen. Die VHS-Filmrolle präsentiert den Historienfilm „Die dunkelste Stunde“.

Im zweiten Teil des Science-Fiction-Films Pacific Rim 2: Uprising sollte Jake Pentecost (John Boyega) eigentlich als Pilot in die Fußstapfen seines Vaters treten und die Menschen vor den Wassermonstern (Kaiju) beschützen. Aber weil der Vater in Jakes Schwester Mako Mori (Rinko Kikuchi) mehr Hoffnungen legte und Jake die Erwartungen seines Vaters nicht gerecht werden konnte, schmeißt er die Pilotenausbildung und schließt sich der Unterwelt an. Doch die Menschheit braucht ihn im Angesicht einer nie zuvor gesehenen Bedrohung. Mako führt ein neues Team junger Jaeger-Piloten an, zu dem auch Jake stoßen soll. Gemeinsam mit seinem Rivalen Nate Lambert (Scott Eastwood), der Hackerin Amara (Cailee Spaeny) und Jules Reyes (Adria Arjona) wird Jake Teil der wichtigen Verteidigungstruppe.

Das Drama Midnight Sun - Alles für dich erzählt die Geschichte der 17-jährigen Katie (Bella Thorne). In ihrem Leben dreht sich alles um die Musik. Tagsüber komponiert sie Songs auf der Gitarre und beobachtet ihren Schwarm Charlie (Patrick Schwarzenegger) schüchtern aus der Ferne, abends tritt sie als Straßenmusikerin auf. Als Charlie zufällig einen Auftritt Katies sieht, verliebt er sich Hals über Kopf in sie. Schnell kommen sich die beiden näher, doch was Charlie nicht weiß: Katie leidet seit ihrer Geburt an einer seltenen Krankheit, die jegliches Sonnenlicht zur tödlichen Gefahr macht und sie tagsüber an ihr Zuhause fesselt.

Im Animationsfilm Peter Hase hält dieser nicht viel davon, sich an Regeln zu halten. Entsprechend hat das Langohr meist nur Unfug im Sinn, womit er regelmäßig für gehörig Chaos sorgt. Besonders davon betroffen ist der Gemüsegarten von Mr. McGregor (Domhnall Gleeson). Dieser ist im wahrsten Sinne des Wortes ein gefundenes Fressen für Peter. Das will sich der genervte Zweibeiner natürlich nicht gefallen lassen. Die entbrennende Auseinandersetzung zwischen Mensch und Tier droht zu eskalieren.

Am Freitag wird um 22.30 Uhr in der Reihe Midnight Movie der Horrorfilm A Beginners Guide to Snuff gezeigt.

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer ist am Sonntag, 25. März, um 14 Uhr als Vorpremiere zu sehen.

Die VHS-Filmrolle zeigt am Montag, 26., und Mittwoch, 28. März, jeweils um 17 und 20 Uhr den Historienfilm Die dunkelste Stunde: Erst wenige Tage im Amt, steht der neue britische Premierminister Winston Churchill (Gary Oldman) als Nachfolger von Neville Chamberlain vor einer Mammutaufgabe. Die gegnerische Streitmacht stürmt West-Europa, die Niederlage gegen Nazi-Deutschland ist beinahe schon besiegelt und der neue britische Premierminister steht unter Druck, einen Frieden mit Adolf Hitler zu verhandeln, der Großbritannien zu einer Marionette des Dritten Reiches machen würde. Während die britische Armee in Dünkirchen strandet, beweist Churchill Courage und kämpft weiter.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN