Ein Artikel der Redaktion

Von Polizei gestoppt Betrunkener Autofahrer kurvt in Schlangenlinien durch Sögel

Von pm | 20.04.2020, 14:21 Uhr

Die Polizei hat in Sögel einen betrunkenen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Der 29-Jährige war mit seinem Pkw in Schlangenlinien unterwegs.

Wie die Beamten am Montag weiter mitteilten, war der Mann am Sonntagabend auf der Ludmillenstraße angehalten und kontrolliert worden. Der Fahrer sei den Beamten aufgefallen, weil er in Schlangenlinien unterwegs gewesen sei. Ein entgegenkommender Autofahrer habe ausweichen müssen, um einen Zusammenstoß beider Pkw zu verhindern.

Der 29-Jährige stand laut Polizei erheblich unter Alkoholeinfluss. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Er muss sich wegen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr verantworten.