Ein Artikel der Redaktion

Von "souverän" bis "es reicht" Papenburger Bürgermeister hört 2021 auf: So reagiert die Politik

Von Gerd Schade | 05.11.2019, 20:19 Uhr

Unterschiedlich fallen die Reaktionen aus den Fraktionen im Papenburger Stadtrat auf die Ankündigung von Bürgermeister Jan Peter Bechtluft (CDU) aus, 2021 nicht für eine dritte Amtszeit kandidieren zu wollen. Dasselbe gilt für die Bewertung seines bisherigen Wirkens als Stadtoberhaupt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden