Ein Artikel der Redaktion

Messer gegen Polizei eingesetzt? Hackfleisch-Räuber von Lathen zu langer Haftstrafe verurteilt

Von Daniel Gonzalez-Tepper | 27.02.2020, 18:12 Uhr

Zu einer langen Haftstrafe ist am Donnerstag am Amtsgericht Papenburg ein 35-Jähriger verurteilt worden, der im Oktober 2019 mit einem Messer in einem Supermarkt in Lathen neun Packungen Hackfleisch stehlen wollte und sich später massiv gegen einen Polizeieinsatz wehrte. Setzte er bei letzterem auch ein Messer ein?

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden