Übernahme durch Kesseböhmer wirksam Werkzeugbauer Schwarz aus Bad Holzhausen zuversichtlich für 2023

Von Rainer Westendorf | 26.12.2022, 16:41 Uhr

Der Fortbestand des Unternehmens Schwarz Werkzeugbau in Pr. Oldendorf-Bad Holzhausen ist gesichert. Nach der Unterzeichnung des Kaufvertrages mit dem Investor Oliver Kesseböhmer seien die letzten Hindernisse aus dem Weg geräumt, teilt das Unternehmen mit.  

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche